Ich

Weg zur Stadt im Wald

alter Schuh

Kabelberg

ehemaliges Ferienlager in der Nähe von Templin

Mauerzauber #2

VEB Backwarenkombinat

 

Ein Besuch auf der schönen Insel Darß.

Unseren diesjährigen Herbst-Urlaub verbrachten wir auf der Insel Darß. Vom Wetter her hatten wir richtig Glück und konnten die Zeit auch außerhalb der Ferienwohnung genießen.
In Zingst war ich bis dato noch nicht gewesen und muss doch sagen, dass es sich um ein sehr schönes Städtchen handelt. Es gibt auch im Herbst genügend Möglichkeiten seine Freizeit sinnvoll zugestalten. Minigolf, Kletterwand, Bowling, Drachensteigen und auch Geocaching natürlich. Ich nutze die wenige Zeit und konnte auch die eine oder andere Dose auf der Insel finden. Gut gefallen hat mir der Cache „Seebrücke Zingst“ (GC3YRXY), dass Versteck war gut gemacht und man musste schon genau hinsehen um die Dose zu entdecken.
Zingst und die Insel Darß ist eine Reise wert und es war sicherlich nicht mein letzter Besuch.